Yogakissen Länglich

Yoga-Kissen verlängert

Die längliche Form und die anpassungsfähige Füllung ermöglichen es Ihnen, bequem mit dem Rücken auf dem Yogakissen zu liegen und die Brust zu öffnen. Jeder, der schon einmal Yoga oder erholsames Yoga besucht hat, kennt die langen Yogakissen als bequeme und stabilisierende Basis für viele Asanas. " Majoli" Designer Meditationskissen Yoga-Kissen Gr. Während runde, manchmal quadratische Kissen für die Meditation verwendet werden, sind die Yogakissen ziemlich lang. Durch die längliche Form des Polsters wird eine optimale Unterstützung bei Ihren Yoga-Übungen gewährleistet.

Durch seine längliche Form schafft der "Little Oval" sehr gute Voraussetzungen für den Kniesitz.

Yogakissen: Die ideale Hilfe für Ihre Yoga-Praxis.

Yogakissen zählen zu den Klassikern der Yogahilfen. Jeder, der schon einmal Yoga oder erholsames Yoga besucht hat, weiß, dass die langen Yogakissen eine komfortable und stabile Basis für viele Astronauten sind. Eine Yogarolle kann aber auch in der normalen Yoga-Praxis eingesetzt werden, z.B. zur Unterstützung von Rückenlehnen oder zur Erleichterung des Meditationssitzes.

Bei uns finden Sie Yogabolster in unterschiedlichen Ausführungen, Größen und Größen - von rund bis quadratisch, von schlicht bis musterhaft und mit Dinkel oder Kappokfüllung. Eine Yogakissen ist wie der Yogablock oder der Yogagürtel ein Yoga-Hilfsmittel, das in vielen Asanas verwendet wird.

Mit dem Yogakissen kannst du unterschiedliche Yogastellungen fördern und abstützen. Besonders im aktiven Yin-Yoga-Stil mit seinen lang anhaltenden Haltungen können Sie mit Yoga Nackenrolle ein komplettes Auslaufen in den Asanas zulassen. Aufgrund ihrer Grösse und länglichen Gestalt ist eine Yogarolle viel besser für die Yin-Yoga-Praxis geeignet als ein konventionelles Einlagekissen.

Aber auch in anderen Yogaarten, wie z. B. dem Yogar- oder Schwangerschaftsyoga, ist der Jogabolster ein vielseitig einsetzbares Hilfsmittel: Sie können ihn unter den Bauch platzieren, um Ihr Innerstes und Ihre Schulter zu schonen. Während des Schwangerschaftsyoga entspannt es das Bauchfell und fungiert als entspannender und unterstützender Stützpunkt.

Bei Shavasana können Sie die Yoga-Rolle als Gewicht auf Ihr Hüfte oder das Kissen unter die Kniescheibe schieben, um den Lendenwirbel zu schonen - dies ist besonders vorteilhaft für Menschen mit einer Tendenz zum Hohlrücken. Die Yogakissen sind, wie Sie sehen können, ein echtes Mehrzwecktalent. Yogakissen gibt es in unterschiedlichen Ausführungen.

Sie finden in unserem Geschäft sowohl quadratische als auch quadratische Yogakissen, die beide ihre Vor- und Nachteile haben. So fügt sich beispielsweise der rundliche Yogaschrauber durch seine formale Gestaltung optimal in den Korpus ein. Besonders bei langgezogenen Asanas ermöglicht die abgerundete Gestalt das lockere und allmähliche Einsinken in die Stellungen, was das Verletzungsrisiko für tiefe Vorwärts- oder Rückwärtsbögen erheblich reduziert.

Die Nachteile des runden Yogakissens liegen darin, dass es abrollen kann. Das quadratische Yogakissen SALAMBA hat den deutlichen Vorzug, dass es durch seine ebene Körperform an seinem Platz verbleibt. Aufgrund ihrer flacher Bauweise kann die SALAMBA Yogakissen auch als Meditationspolster verwendet werden. Dabei kommt es ganz auf Ihre persönlichen Präferenzen und das an, was für Ihre individuelle Yoga-Praxis von Bedeutung ist: eine ergonomisch geformte oder vielseitige Yogakissen, die nicht abrollen.

Yogakissen gibt es mit zwei unterschiedlichen Füllmaterialien: Dinkelspelz und Kapok. Aber auch ein mit 4 kg schwerem Spelz gefüllte Yogakissen ist recht massiv. Jedoch wenn Sie nach einer Heim-Yoga-Rolle suchen und ein flexibles und schweres Gewebe schätzen, ist ein mit Grünkern befüllter Yogabasster optimal.

Wer das Yogakissen häufiger ins Yogastudio mitnimmt, für den ist eine Kapok-Füllung die beste Lösung. Weil ein mit Kapokfaser gefüllte Yogakissen 2 kg schwer und nur halb so viel wie das Kissen aus Dinkel ist. Einige Yogis sind jedoch der Meinung, dass diese Härte ein Pluspunkt ist, da ein mit Kapok gefüllte Yogakissen mehr Halt bietet.

Nebenbei bemerkt: Sowohl unsere mit Buchsbaum als auch mit Kapok befüllten Yogakissen haben einen herausnehmbaren Überzug und eine Reißverschlusseinlage. Bei uns im Geschäft finden Sie Yogakissen in vielen Variationen von Farbe und Design. Unsere runde Yogaschraube BASIC ist in sieben verschiedene Farbvarianten lieferbar. In unserer Nähwerkstatt in Karlsruhe können Sie unseren runden Yoga-BOLSTER "Made in Germany" und unser quadratisches Yogakissen SALAMBA "Made in Germany" in vielen Farbvarianten und zwei Stoffvarianten, hochwertigen Twill oder samtweichen Samtton, einzeln herstellen werden.

Mit all unseren Yogakissen haben Sie die Möglichkeit, zwischen Dinkel- und Kapok-Füllung zu wählen. Wer es spielerisch mag, für den ist vielleicht unsere gemusterte Yoga-Kissenform genau das Richtige: In unserem Geschäft finden Sie neben unserem großen Jogabolstern zwei weitere Jogakissen, die Sie ebenfalls bei der Einnahme der Asanas unterstützen:

Der Kopfkissen und das Mini-Polster von Panayama. Die Kopfkissen sind etwas kleiner und enger als die anderen Yoga-Kissen. Es ist ein langgestrecktes Kopfkissen mit Kapokfüllung, das sich hervorragend zur Verbreiterung des Brustbereichs eignet. Dabei handelt es sich um ein verlängertes Kopfkissen. Die Mini-Polster ist eine mit Dinkel befüllte Halsrolle, die zur Unterstüzung zahlreicher Yogi- und Pilates-Übungen oder zum Ausgleich kleinerer Körpergrößenunterschiede verwendet werden kann.

Auch unsere Vipassana-Kissen oder die Yoga-Blöcke sind für diesen Einsatzzweck geeignet.

Mehr zum Thema