Yoga Laden Frankfurt

Yogaladen Frankfurt

In kleinen Gruppen auf der Basis einer anatomisch gesunden Ausführung mit dem Ziel, die Ganzheit von Körper, Geist und Seele zu erfahren. Yogaschmuck mit positiven Affirmationen, der dich in deine Macht bringt. Unterstützt wird das Institut vom Kulturamt der Stadt Frankfurt am Main. Der Online-Shop stattet Sie mit vielseitigen Sportgeräten aus, sei es zum Tanzen, Funktionstraining, Training mit Großgeräten oder für kontemplatives Yoga. "Ob Training oder Yoga, unser Sweatshirt mit Fledermausärmeln bietet volle Bewegungsfreiheit und sieht einfach schick aus.

In Offenbach & Frankfurt Yoga in den Yogaläden

Wie hat YOGA für dich gemeint? "Sich selbst und seine Begrenzungen zu erkennen und zu schätzen, sich selbst zu nehmen. Das Yoga ist zu einem Lebensstil und einem großen Geschäft geworden. Wir wollen mit den Yogaladen allen Einsteigern und Könnern und Yogis den geeigneten Platz dafür bereitstellen. Sie sind herzlich dazu aufgerufen, mitzumachen und Yoga zu erfahren, egal wie viel Erfahrungen Sie bereits haben und woher Sie kommen.

Hathas (Flow), Vinyasa, Power, Yins, pränatale, postnatale oder Regressions-Yoga, Pranayamas, sind Boheme-Dörfer für dich? Zwischen Offenbach und Frankfurt am Main, in der NÃ??he des Kaiserlei-Kreisels, liegen die Yogaladen. Schauen Sie doch mal zu einer der vielen Arbeitsstunden vorbeigekommen. We are looking forward to you: "Yoga is not about how deep you can beugen, it´s about the way you learn on the way down!

Ich möchte in dieser Vinyasa-Stunde das angestrebte Ergebnis oder die zu erzielende Stellung außer Acht lassen und mich auf den Weg von einer Meditation zur nächsten konzentrieren. Gemäß dem Leitspruch "Der Weg ist das Ziel" werden wir in der Reihenfolge, in der es nicht darum geht, wie "fortgeschritten" ich mich selbst in eine Isana "brezeln" kann, sondern was ich auf dem Weg dorthin über meinen eigenen Leib und meinen eigenen Umgangsformen mit mir selbst erfahren habe, ausarbeiten.

Manuela Huber kommt am 13. Januar endlich mit einer Vinyasa-Stunde mit dem Schwerpunkt "Twists" zu uns zurück. Dabei werden wir uns die einzelnen Stellungen ( "Asanas") und Beatmungstechniken ( "Pranayama") näher ansehen, es bleibt genügend Zeit, in der wir uns Gedanken über die einzelnen Stellungen machen und sie beantworten können. Die Workshop-Reihe wendet sich nicht nur an absoluten Yoga-Anfänger*, sondern auch an diejenigen, die ihrer Orientierung mehr Aufmerksamkeit schenken wollen, um sich später in den laufenden Kursen besser auf die Atemarbeit konzentrieren zu können.

Mehr zum Thema