Techniker Krankenkasse Yoga Kurs

Krankenversicherungstechniker Yoga-Kurs

In der Datenbank finden Sie deutschlandweit qualitätsgeprüfte Kurse in den Bereichen Ernährung, Entspannung, Suchtmittelkonsum und Bewegung, in denen Sie genügend Raum finden, Yoga individuell zu erleben. Versicherungsgesellschaften wie die AOKs oder die Techniker Krankenkasse sind möglich. Die Krankenkassen locken Sie mit Webinaren, um fit zu bleiben. Bei TK-eigenen Kursen und Kindern übernimmt die Techniker Krankenkasse die vollen Kosten, bei Yoga-Kursen die gesetzliche Krankenversicherung.

Autonome Ausbildung. Techniker.

Dieser Kurs wendet sich an alle, die wissen wollen, wie man sich besser erholen kann. Mit einfachen Übungsaufgaben lernt er, selbständig - "autogen" - einen Zustand der Entspannung zu erreichen. Dadurch steigern Sie Ihre langfristige Belastbarkeit und reduzieren zugleich physische Belastungssignale, wie z.B. erhöhter Durchblutung. Nach einer kurzen Schulung können Sie die Aufgaben an jedem Ort einsetzen - zu Haus, im Arbeitszimmer, in der Berufsschule oder an der Universität.

Hier finden Sie auch Angaben zu Seminardauer, Zielgruppen und kursbezogenen Einträgen. Dein Kurs ist nicht inbegriffen?

Gesundheitskurs-Suche

Mit 12 Unterrichtseinheiten zu je 90 Min. lernen die Kursteilnehmer eine Reihe von Yogaübungen. Sie stärken, strecken und flexibelisieren den Organismus, trainieren die eigene Wahrnehmung und bieten Erholung und Frieden. Danach folgt eine kleine Erklärung der wesentlichen Elemente des Yoga, nÃ??mlich Erholung, Atem, körperliche Ã?bungen, ErnÃ?hrung, Ã -ffnung, Ã - Ã?berprÃ?fung. Darauf folgt die körperliche Betätigung (Asanas).

In der Yogastunde ist das Lernen von Atmungstechniken ein wichtiger Teil. Atmungstechniken entspannt den Organismus und baut Stress ab. Die Std. endet mit einer tiefen Entspannung. Bei der tiefen Entspannung werden Streßhormone abgebrochen und zu gleichen Teilen Glückshaare freigesetzt. Auch in den vergangenen Wochen findet die tiefe Entspannung in Gestalt einer meditativen Behandlung statt. Hast du irgendwelche Probleme mit dem Kurs?

Das Tai Chi - fließender zum Herzensfrieden

Dieser Kurs ist besonders für diejenigen gedacht, die sich in Ruhe und trotzdem tatkräftig erholen wollen. Mit geeigneten Haltungen, Wendungen und Schrittsequenzen sowie durch die Aufrichtung der Wirbelsäulen erhöhen Sie Ihre Eigenwahrnehmung und reduzieren Stress. Du wirst erlernen, gewisse Bewegungsabläufe auf langsame Weise, locker und locker durchzuführen und miteinander zu verschmelzen. Du stärkst dein Wohlergehen, entspannst und schärfst deine Selbstvertrauen.

Dein Kurs ist nicht inbegriffen?

Technische Krankenkasse (TK) - Gesundheitslehrgänge

Hier finden Sie alle wesentlichen Angaben zu Ihrer Krankenkasse im Zusammenhang mit der Übernahme der Kosten für Präventivkurse (Gesundheitskurse) an Ihrem Wohnsitz oder außerhalb Ihres Wohnsitzes. In welchen Gebieten unterstützt Ihre Krankenkasse Lehrveranstaltungen? Die Krankenkasse unterstützt zu diesen Fragen ausgewiesene Präventionskurse: Unterstützt Ihre Krankenkasse nicht ansässige Krankenversicherungen (Kompaktangebote)? Für Krankenversicherungen mit hohem Zeitbedarf bietet Ihre Krankenkasse Krankenversicherungen Kursen (Kompaktangebote) für Versicherungsnehmer an, die in ausgesuchten Spa-Einrichtungen oder Hotelanlagen abgehalten werden.

Die Krankenkasse benennt die Trainings oder Programme: Bei den ersten vier Programmen zahlt die TK 80 Prozentpunkte der Gebühren zurück, höchstens jedoch 120 EUR pro Kurs. "Wir gehen davon aus, dass wir 100 Prozentpunkte der Ausgaben bis zum Höchstbetrag von 120 EUR erstatten. Wie lange werden die Lehrveranstaltungen unterstützt (außerhalb des Wohnortes) und wie viele Lehrveranstaltungen müssen in der Zeit absolviert werden?

Der TK fördert Lehrveranstaltungen, die von der Zentralprüfstelle für Verhütung getestet wurden. Ein oder zwei Lehrveranstaltungen können gemeinsam abgehalten werden. Inwieweit ist der Beitrag Ihrer Krankenkasse hoch? Das Stipendium ist abhängig vom Programm und beläuft sich auf maximal 75 EUR pro Kurs. Werden die Schulungen von einem Leistungserbringer geleitet, mit dem Ihre Krankenkasse einen Arbeitsvertrag hat, werden die Kostenerstattungen von der Krankenkasse unmittelbar an den Leistungserbringer ausbezahlt.

Andernfalls müssen Sie zuerst die Gebühren für ein anerkanntes Studienprogramm übernehmen und dann die Rechnungen und Teilnahmebescheinigungen bei Ihrer Krankenkasse vorlegen. Sie brauchen diese für Ihre Krankenversicherung, um den Kurszuschuss zu bekommen. Andere von Ihrer Krankenkasse gesponserte Gesundheitskurse/-programme. Von wem werden die Lehrveranstaltungen geleitet?

Sie werden teils von Ihrer Krankenkasse und teils von anderen Leistungserbringern angeboten. Was sind die Ausgaben, die von der Krankenkasse übernommen werden? Die Rückerstattung erfolgt zu 80% pro Kurs bis zu 75 EUR pro Kurs. Die TK befürwortet nebenbei auch ein Rückerstattungsangebot, bei dem zwei Aktionsfelder mit einem Höchstbetrag von 2 x 75 EUR = 150 EUR verbunden sind.

Werden die Schulungen über einen Leistungserbringer abgehalten, mit dem Ihre Krankenkasse einen Arbeitsvertrag hat, werden die anfallenden Gebühren von der Krankenkasse unmittelbar an den Leistungserbringer zurückerstattet. Andernfalls müssen Sie zuerst die anfallenden Gebühren übernehmen und dann die Abrechnung und die Teilnahmebescheinigung bei Ihrer Krankenkasse vorlegen.

Die gesetzlichen Kassen dürfen nur 2 Kurse pro Jahr subventionieren. Findet ein Krankenversicherungskurs außerhalb des Wohnsitzes statt, gibt es keinen Subventionszuschuss der Krankenkasse für die Hotel- und Reisekosten. Weitere kompetente Auskunft geben Ihnen geschulte Gesundheitsreiseveranstalter. Haftungsausschluss: Alle Angaben wurden mit Sorgfalt erstellt und aufbereitet. Wir sind auf die Angaben der Kassen und Kassen in Bezug auf die Aktualisierung der Daten in Bezug auf die Aktualisierung der Daten beschränkt.

Wir veröffentlichen nur solche Daten, die uns übermittelt oder von der Krankenkasse publiziert wurden.

Mehr zum Thema