Stuhl Yoga Youtube

Lehrstuhl Yoga Youtube

dauert etwa sieben Minuten, eine Wand und einen stabilen Stuhl. Mit Yoga ist für jeden etwas dabei! Das ist das Credo des neuen GU-Guides Yoga für Spätanfänger. Ein leicht verändertes Lehrprogramm bis hin zum Yogakurs, der ausschließlich auf einem Stuhl oder im Bett praktiziert wird.

The Yoga-Übung des Stuhls (Utkatasana)

Es ist leicht und komfortabel, auf einem Stuhl zu sitzend. Aber auf einem Fantasiestuhl zu stehen, ist schon eine kleine Aufforderung. Das tun wir in der Yoga-Übung (Asana) des Stuhls oder Utkatasana. Utkatasana bedeutet wörtlich eine intensive Yoga-Übung oder ein kraftvolles Asana.

Alles, was du für diese Yoga-Übung brauchst, ist ein Ziel. Beug dich in die Kniescheibe und drücke dein Beckensanft herunter, als würdest du auf einem gedachten Stuhl saßen. Mach es dir auf deinem Stuhl gemütlich! Wenn Sie ein gutes Gespür für die Yoga-Übung haben möchten, können Sie sich vorstellen, eine Tageszeitung zu studieren oder etwas in Ihren Computer zu schreiben, während Sie sitzend arbeiten.

Atme weiter und "durchstöbere" deine imaginäre Zeitungen. "Setz dich " noch weiter in deinen Stuhl hinein, indem du nach und nach immer weiter nach vorne gehst. Bewege dich weiter nach unten, bis du kommst, um dich im Schneidersitz hinzusetzen (Sukhasana). Hinweis: Lächle während dieser Yoga-Übung.

Üben Sie Utkatasana, nachdem Sie alle anderen Stehyoga-Übungen gemacht haben. Im Anschluss an den Stuhl können Sie mit den Yoga-Übungen im Sitz- und Liegebereich fortfahren. Mit Hilfe des Stuhles trainierst du deine Rückenwirbelsäule, deine Hüfte und deine Oberkörper. Der untere Teil des Rückens und der Oberkörper werden durch Utkatasana gleichermassen gestärkt. Mit der Yoga-Übung des Stuhles wird ein gutes Workout für die Schenkel, Knöchel und Schenkel sowie für die Kniescheibe erreicht.

Die Stühle bringen den Organismus ins Lot und sorgen für mentale Ausdauer. Praktiziere diese Yoga-Übung nicht, wenn du chronische Knieschmerzen, Arthritis oder Verstauchungen im Sprunggelenk hast. Diese Yoga-Übung wird prinzipiell nicht bei Knieschmerzen jeglicher Natur oder bei überdehntem/gerissenem Band empfohlen. Sogar bei Kopfweh und Schlafstörungen sollte diese Yogastunde nicht durchgeführt werden.

Seien Sie beim Training des Rollstuhls besonders vorsichtig, wenn Sie Ihre Regelblutung oder Ihren Schmerz im Bereich des Lendenwirbels haben. Weitere Yoga-Übungen im stehenden Zustand findest du hier. Regelmäßiges Yoga trainiert sowohl für die körperliche als auch für die geistige Entwicklung und ist gut für die Energie. Allerdings ist Yoga kein Substitut für die medizinische Versorgung. Dabei ist es besonders wertvoll, Yoga-Übungen unter der Leitung eines geschulten Sri Sri Yoga-Lehrers zu erlernen.

Im Falle von Unannehmlichkeiten oder Krankheiten, machen Sie Yoga nach dem Vorschlag Ihres behandelnden Arztes aus. Brauchen Sie Informationen zum Kurs oder Rückmeldung?

Mehr zum Thema