Socken Silberionen

Strümpfe Silberionen

Die Deise Sportsocke tut, was sie sollte, sie lässt dich dich auf den Sport konzentrieren. Luftgekühltes Licht mit silbernem Multifunktionsgarn und eingebauten Lüftungskanälen. Hier kannst du Silbersocken kaufen. Silberfasersocken sorgen den ganzen Tag über für frische Füße. Die Sportsocken sind sehr angenehm zu tragen bei jedem Wetter.

Strümpfe mit Silberionen schweißen weniger stoppen den Duft

Nach dem Kauf können Sie sich für die kostenfreie Trusted Shopsmitgliedschaft Basic, inkl. Künderschutz bis zu je 100 für den laufenden Kauf sowie für Ihre weiteren Käufe in deutschsprachigen und österreichsichen Geschäften mit dem Trusted Shop-Prüfsiegel registrieren. Bei Trusted Shop PLUS (inkl. Garantie) sind Ihre Käufe auch bis zu 20.000 pro Stück durch den Kündigerschutz (inkl. Garantie) gesichert, für 9,90 pro Jahr inkl. Mehrwertsteuer mit einer Mindestvertragsdauer von 1 Jahr.

In beiden FÃ?llen betrÃ?gt die Dauer des KÃ?uferschutzes pro Kauf 30 Tage. Das Rating "Sehr gut" errechnet sich aus den 135 Trusted Shops Ratings der vergangenen 12 Monaten, die im Ratingmuster ersichtlich sind.

Silberne Socken gefährliche Socken

Nach dem Kauf können Sie sich für die kostenfreie Trusted Shopsmitgliedschaft Basic, inkl. Künderschutz bis zu je 100 für den laufenden Kauf sowie für Ihre weiteren Käufe in deutschsprachigen und österreichsichen Geschäften mit dem Trusted Shop-Prüfsiegel registrieren. Bei Trusted Shop PLUS (inkl. Garantie) sind Ihre Käufe auch bis zu 20.000 pro Stück durch den Kündigerschutz (inkl. Garantie) gesichert, für 9,90 pro Jahr inkl. Mehrwertsteuer mit einer Mindestvertragsdauer von 1 Jahr.

In beiden FÃ?llen betrÃ?gt die Dauer des KÃ?uferschutzes pro Kauf 30 Tage. Das Rating "Sehr gut" errechnet sich aus den 135 Trusted Shops Ratings der vergangenen 12 Monaten, die im Ratingmuster ersichtlich sind.

Riechen oder gesünder - Wie nützlich sind Silberschmuck?

Seit einiger Zeit werden Silbergarne in Funktionskleidung genäht, da sie einen antibakteriellen Effekt haben und z. B. in Ski-Socken den Geruch von Füßen vermeiden sollen. Aber selbst mit silbern ist nicht alles, was glitzert, vergoldet. Bereits die antiken Roemer kannten die anti-bakterielle Eigenschaft von Kupfer und verwendeten es zur Behandlung von Verbrennungen und Schnitten.

Schon heute gibt es geeignete Gipse und Bandagen, um eine entzündliche Veränderung der zu behandelnden Stelle zu vermeiden. Aber auch die Textilindustrie hat die Vorteile von Silbergarnen und Silberionen anerkannt und die entsprechenden Ballaststoffe zu Funktionsbekleidung aufbereitet. Sie sollen zum Beispiel die Entwicklung von Fussgeruch in Ski-Socken vermeiden, der auch recht gut wirkt. Aber nicht nur in Ski-Socken sind silberne Fäden zu finden.

Silberionen werden auch in andere Sportstrümpfe, Trainingsbekleidung und Sportwäsche eingebaut. Sie durchdringen die Keime und ändern ihren Stoffwechsel. So wird verhindert, dass sich die Keime weiter ausbreiten. Weil der lästige Gestank durch den Einfluß von Keimen verursacht wird, kann dieser Wirkung mit silbernem Material vorgebeugt werden und Ski-Socken müssen nicht unmittelbar nach dem Einsatz hermetisch verschlossen sein.

Aber wie so vieles andere haben silberne Fäden eine positive Ausstrahlung. Weil die Gefährdung durch Resistenzen der Keime droht. Wenn sie nur gegen die Silberbeständigkeit wären, wäre das nicht so schlecht, denn dann würde nur die Sportbekleidung wieder mehr duften. Auch Melhus verlangt ein Silberverbot in der Kleidung.

Ungeachtet der Umweltgefährdung können Sie nach jedem Skiferien neue Socken erwerben, wenn Sie diese anschließend in der Waschmaschine waschen. Es besteht immer noch die Möglichkeit, dass sich widerstandsfähige Krankheitserreger entwickeln. In diesem Zusammenhang hat zum Beispiel eine skandinavische Einzelhandelskette alle Artikel mit Silberfaden aus ihrem Angebot gestrichen.

Darüber hinaus muss jeder selbst bestimmen, ob Fussgeruch oder widerstandsfähige Krankheitserreger schlechter sind.

Mehr zum Thema