Nachhaltige Yoga Kleidung

Zukunftsfähige Yoga-Bekleidung

Ihr Yoga-Online-Shop für Yogakleidung, Trainings- und Laufbekleidung hat in Europa fair und nachhaltig für Männer und Frauen produziert. Eine neue Yogakollektion aus türkischer und griechischer Bio-Baumwolle, die unter fairen Bedingungen produziert wird. Langlebige Yogakleidung und praktische Accessoires. Nachhaltigkeit und faire Produktion sind hier natürlich ein großes Thema. Hinweise, die Sie beim Einkauf von nachhaltiger Mode beachten sollten.

Zukunftsfähige Kleidung - Hochwertige Yoga-Bekleidung| Wellicous

Wir produzieren unsere Bekleidung in Europa, 90% der Kollektionen werden ausschliesslich aus umweltverträglichen und naturbelassenen Stoffen gefertigt. Hohe Qualität und Langlebigkeit: Unsere Kleidung ist leicht und doch haltbar, hautfreundlich, gibt Ihrem Organismus Bewegungsfreiheit und passt sich Ihrer Kontur an. Die opake Sammlung gibt Ihnen in jeder Situation die nötige Selbstsicherheit.

Außergewöhnlich hochwertige und nicht gestresste Gewebe sorgen für eine lange Lebensdauer der Bekleidung. Die Form unserer Erzeugnisse bleibt erhalten, unabhängig davon, wie oft und über viele Jahre hinweg Sie sie auftragen. In Europa hergestellt: Wir haben unseren Sitz in London und unsere Erzeugnisse werden in Europa produziert. Die kurzen Distanzen zwischen unseren Herstellern, Lagerhäusern und der Hauptverwaltung dienen dazu, unsere CO2-Bilanz zu verbessern und unsere Umgebung zu schützen.

Nachhaltigkeit: Wir übernehmen unsere Umweltverantwortung ernst. Es werden nur biologische und moralisch einwandfreie Werkstoffe und Substanzen verwendet, die bioabbaubar sind. Alle Herstellungsverfahren sind auf eine umweltverträgliche und nachhaltige Herstellung ausgelegt, hautverträglich und ohne Pestizide.

Sustainable Jogapants - Die Top 10 von Lucie Beyer

Auf der Suche nach nachhaltigen Jogginghosen? Faire und ressourcenschonende Produktion von Hosen von Marken wie Mandala, Yoiqi, Mondkind, Magadi und OGNX. Die Leidenschaft der Gründer liegt im Detaillierten, in den Stoffen und in den originellen Stilen. Die Marke steht für wirklich wunderschöne Kleidung, die auch nach dem Yogakurs getragen werden kann - Yogakleidung trifft auf Street Style.

Zwei ? DEIQI - schön, einfach und gut Der Textilstoff liegt auf meiner Brust und ich spüre die unberührte Landschaft. Weiche Farbtöne vervollständigen das Gesamtkonzept von Yoiqiab. In Zusammenarbeit mit der kulturellen Initiative Sekem, einem wirtschaftlichen Vorzeigeprojekt, das für nachhaltige, zuverlässige, faire und ethische Geschäftspraktiken steht, wird Yogawear von Youoiqi produziert. Wegen des Yoiqis. Das liegt wohl daran, dass die Stile von den skandinavischen Farbtönen und dem Lichtspiel der Region beeinflusst sind.

SALVAGE - Leggings aus recyclierten KunststoffflaschenFrisch, frisch, jugendlich und dem Umweltschutz verpflichtet, das ist The Salvage. Aus diesem Grund bestehen die Hosen wie die "Tierra Leggings" aus 90% recyclierten Kunststoffflaschen und die Drucke basieren auf den Element. In dieser wunderbaren Marke geht es ausschließlich um nachhaltige Entwicklung.

Magadi verarbeitet auch Gewebe aus recycliertem Polyestern, insbesondere Sekundärabfälle wie Kunststoffflaschen und Altkleider. Der Einsatz von Recyclingrohstoffen vermindert die Ölabhängigkeit und vermindert Abfälle und Schadstoffemissionen aus MVAs. Magadi-Gewebe werden von einer hochmodernen digitalen Druckerei in Deutschland gedruckt.

Dabei sind die Stoffe luftdurchlässig, schnell trocknend und formstabil auch nach längerem Gebrauch. Das Feuer vereint die Leidenschaft für Fashion und Yoga. Aus diesen beiden Passionen ergibt sich ein ganz besonderer Style, bei dem ich mich wie eine Götterin fühle, wenn ich ihn trage. "Bömische Leggings " auf der Magad. de, 85 ?. Wenn ich an OGNX denke, ist das erste, was mir einfällt, die nette Besatzung, die OGNX so besonders macht.

Umweltbewusstes Sportmode, die dauerhaft hergestellt wird und zugleich erträglich ist. Möglich wird dies, weil OGNX nicht am fertigen Artikel sondern an konventionellen Konstruktionen der Modebranche wie z.B. teure Ausstellungsräume usw. anlegt. In diesem Bereich treffen der Modespaß und ein bewusstes Lebensgefühl aufeinander. Die OGNX hat viele wunderschöne Yoga-Hosen im Programm - sowohl eng anliegend als auch breit und bequem - aus hochwertigem Bio-Baumwolle oder Recycling-PET.

Durch den Kauf eines OGNX-Produkts entfernen wir als Konsumenten uns deutlich von Zwangsarbeit, jeglicher Nutzung von Benachteiligten und der Vergeudung von Naturreich. Mehr als 90% der Herstellung erfolgt seit je her in Europa und die Gewebe werden mit höchster Präzision und Aufmerksamkeit für das kleinste Details hergestellt. Natürlich sind alle Inhaltsstoffe schadstofffrei, und um dies zu gewährleisten, arbeitet Case unter anderem mit der europaweiten Zertifizierungsstelle REACH zusammen, die sich für den Einsatz zum Schutze von Mensch und Natur vor gesundheitsgefährdendenden Stoffen einsetzt.

Ich würde gerne nie wieder meine Casall-Leggings abmontieren. Zur Marke der hamburgischen Yogamarke He Honey gehört neben einer verantwortungsbewussten, transparent arbeitenden Fertigung in Europa auch ein markanter Allover-Druck. Das Dschungel-, Ananas- und Sternenmuster in hellen Farbtönen und Leggins mit kontrastfarbenen Beinen zieht sich durch die ganze Serie He Honey.

Produziert wird die langlebige Yogakleidung in Produktionsbetrieben in Portugal und der Türkei. Natürlich sind die Parts auch herrlich widerstandsfähig, so dass sie uns in unzähligen Yoga- und Meditationskursen anleiten. Auf dieser Seite finden Sie unseren Messe-Modus - unseren Leitfaden für Öko-Yoga-Bekleidung.

Mehr zum Thema