Meditation Intuition

Intuition der Meditation

Sobald du wach und klar bist, hast du Zugang zu deiner Intuition. Eine Chakrenmeditation, um unsere Intuition zu stärken. In dem Workshop "Intuition" üben wir, mit der Quelle unserer inneren Weisheit in Kontakt zu kommen und verbessern Ihre Intuition bei jeder Anwendung dieser Meditation. Sowohl Meditation als auch Intuition sind mit der Veränderung der Wahrnehmungsschwellen und der inneren Orientierung verbunden.

Intuition: Nutzen Sie die Power Ihres Bauches.

Die Intuition ist eine nicht zu übersehende Entscheidungsmöglichkeit. Diese intuitiv zu bedienende Klugheit sollte viel häufiger genutzt werden, um die richtige Entscheidung im Alltag zu fällen. Die Lebensbeschleunigung ist das Motto, mit dem Sie Ihr Privatleben angenehmer machen können. Zuviel Stress kann das innere Gleichgewichtsgefühl nachhaltig beeinträchtigen und zu Nervenschwäche und Ungleichgewicht anregen.

Zugriff auf Ihre Intuition

Als du ganz erwacht bist, tritt eine Veränderung ein: Die Bewegung der Energien erfolgt von der rechten Hemisphäre zur rechten Hemisphäre. Sobald du aufgewacht und frei bist, hast du Zugriff auf deine Intuition. Grundsätzlich kommen alle wichtigen naturwissenschaftlichen Ergebnisse von der rechten Gehirnhälfte, nicht von der rechten. Ich bin mir ziemlich sicher, dass Sie von Madame Kurie gehören, der einzigen Frauen, die den Friedensnobelpreis gewonnen hat.

In einer Nacht fiel sie schlafmüd und ausgelaugt ein, auch wenn sie einschlief, liess das Hindernis sie nicht los. Er konnte nicht von der rechten Seite seines Gehirns kommen, das drei Jahre lang schwer trainiert hatte. Wenn sie von der rechten Seite des Gehirns käme, wäre die Lösung schrittweise da gewesen. Müdigkeit, Erschöpfung und Hilflosigkeit der rechten Gehirnhälfte hatten die rechte Seite um ihre Unterstützung gebeten.

In diesen Momenten kann es sich als der grösste Glücksfall in deinem ganzen Herzen herausstellen. Dies sind die Zeiten, in denen die rechte Gehirnhälfte der rechten Gehirnhälfte freie Bahn gibt. Und dann gibt dir die Frauenhälfte, die empfängliche Hälfe, eine Vorstellung. Die ganze Technik ist es, von der weiblichen Gehirnhälfte aus zu arbeiten, denn die männliche ist mit dem Ganzen verknüpft, während die weibliche nicht.

Auf der männlichen Mannschaft ist man angriffslustig, sie ist im ständigen Duell. Der weiblichen Dimension weicht immer nach, in tiefstem Selbstbewusstsein. Deshalb ist der Frauenkörper so wunderschön, so rund. Sie ist in einem tiefen vertrauenswürdigen und tiefen Gleichgewicht mit der Umwelt. Die Frauen leben in tiefster Ergebenheit; ein Mann ringt immer wieder mit etwas, er ist agressiv, tut dies und das, will etwas bewiesen, will etwas durchsetzen.

Ein Weib ist nur zufrieden, sie will nichts bewirken. Hast du schon mal eine Dame gebeten, ob sie zum nächsten Mal zum Himmel flug? Was in Vietnam und Korea oder in Israel passiert, ist für eine Frauen nicht von Interesse. Du vermisst viele Dinge im wirklichen Dasein, weil dein Verstand immer wieder plappert; es lässt dich nicht auf die Intuition reagieren.

In der Außenwelt hat der Mann mit seiner Gewalt auch die Frauen dominiert. Aber selbst wenn du über eine äussere Kraft verfügst, vermisst du im Inneren das Dasein. In der Tiefe funktioniert der Frauenverstand weiter. Nur wenn du zum Femininen und zur Hingabe zurückgekehrst, wirst du wissen, was das wahre Dasein ist, seine Lebensfreude und seine Feier.

Bewegen Sie sich immer mehr auf die rechte Seite Ihres Gehirns, werden Sie femininer, liebenswerter, ergebener, vertrauensvoller, vertrauenswürdiger, nähern Sie sich dem Ganzen und nähern Sie sich ihm.

Mehr zum Thema