Kundalini Yoga

Der Kundalini Yoga

Sie sind herzlich eingeladen, mit uns diese alte und heilige Wissenschaft des Kundalini Yoga zu praktizieren. Der Kundalini Yoga ist ein uraltes System zur Harmonisierung des Körper-Geist-Systems und zur Bewusstseinsbildung. Beim Kundalini Yoga darfst du jede Art von Kontrolle und Halten loslassen und in die Essenz eintauchen, die mit allem verbunden ist. Der Kundalini Yoga wird auch als Yoga des Bewusstseins bezeichnet. Der Yogi Bhajan Kundalini Yoga ist eine lebendige, vielseitige und dynamische Form des Yoga.

Der Effekt des Kundalini Yoga auf die Frau

Selina Vogt - Yoga-Lehrerin und Therapeutin in ihrer eigenen Ordination - übt seit elf Jahren Kundalini Yoga aus. Selina Vogt erzählt im Gespräch, wie heilend diese ganz bestimmte Art des Yoga für die Frau sein kann. Worin besteht das besondere am Kundalini Yoga? Der Kundalini Yoga wird als der originellste Yoga bezeichnet. Ursprünglich war es ausschliesslich dem königlichen Haus reserviert, die Menschen praktizierten lieber Hutha-Yoga.

Yogi Bhajan hat erst in den 1960er Jahren den Kundalini Yoga in den westlichen Raum gebracht und ihn den "breiten Massen" erschlossen. Der Kundalini Yoga ist der Yoga des Bewusstseins für Menschen, die sich in der Mitte des Lebens befinden. Sie trägt dazu bei, die alltäglichen Herausforderungen energisch, ruhig und umsichtig zu bewältigen. Dieses Yoga ist sehr vielfältig, es umfasst 22 unterschiedliche Typen.

Ebenso charakteristisch für den Kundalini Yoga sind die dynamischen oder fließenden Bewegungsabläufe sowie ruhige Haltespiele und vielseitige Mantrameditationen. Was hast du durch den Kundalini Yoga an dir selbst verändert? Mit Yoga ist auch die "Verbindung von Leib, Verstand und Seele" gemeint. In vielen Bereichen bin ich viel aufmerksamer geworden und empfinde viel bewusstere Dinge als vor dem Yoga.

Ich habe diese Aufmerksamkeit, die ich durch den Kundalini Yoga erfahren durfte, in meinen Lebensalltag übertragen. Yoga macht mich auch physisch fit und vital. Was würden Sie als Yogalehrer über die Gemeinsamkeiten zwischen Mann und Frau ausdrücken? Im Kundalini Yoga ist die Mutter im Prinzip dem Vollmond und der Mann der Sonneneinstrahlung unterworfen.

Die Mondphase ist wechselhaft, ebenso wie das hormonelle System der Mutter. Deshalb erfahren wir Damen oft sehr intensive emotionale Zustände. Es ist nicht so gefühlsmäßig schwindelerregend wie die Mutter. Inwiefern funktioniert Kundalini Yoga bei Menschen anders als bei Menschen? Im Allgemeinen ist Kundalini Yoga für Männer und für Männer gleichermaßen nützlich. Die Naturwissenschaft hat gezeigt, dass Yoga zum Stressabbau beiträgt, sich günstig auf eine Reihe von körperlichen und geistigen Krankheiten auswirkt und eine sehr gute Vorbeugung zur Erhaltung der Körpergesundheit ist.

Bei der Frau hat es jedoch noch mehr Einfluß auf das komplexe hormonelle System. Kundalini Yoga kann dazu beitragen, dass die Frau ihr hormonelles System harmonisiert und "die Welle reitet", anstatt sich von ihnen hin und her bewegen zu laßen. Dies ist für die Frau sehr bedeutsam, da sie aufgrund ihrer hormonellen Schwankungen tendenziell rascher unsicher wird.

Der Kundalini Yoga kann dazu beitragen, dass sich Menschen besser fühlen, sie können erlernen, sich selbst besser zu akzeptieren und zu begreifen. Weil es beim Kundalini Yoga nicht darum geht, sich mit anderen zu messen - was laut Yogi Bhajan der grösste Frauenfeind ist. Sie bieten besondere Seminare für Damen an. Es war mir immer sehr wichtig, mit Mädchen zu kooperieren, denn ich habe oft Erfahrungen gemacht, wie Mädchen ihr Geld unter den Scheffel zogen.

Die Lehren des Kundalini Yoga sagen auch, dass die Frau den Einfluß hat, viele Dinge zum Besseren zu verändern. Ist Kundalini Yoga für alle Altersgruppen gleichermaßen gut einsetzbar? Im Kundalini Yoga gibt es keine Altersbeschränkung. Der Kundalini Yoga ist auch für Kleinkinder gut durchdacht, denn er trägt dazu bei, auf spielerische Weise den Weg zum eigenen Potential zu ebnen.

Darüber hinaus erlernen die Kleinen schon in jungen Jahren, wie man mit problematischen Lebenssituationen stressfrei umgeht. So gibt es im Offenburger Lotos-Yoga-Zentrum Spezialkurse wie Yoga für die Kleinen, für Jugendliche, für Schwangergebliebene, "Yoga 50+" und "Yoga für Mütter und Kinder" für alle in Deutschland. Darf eine Patientin mit physischen Problemen, wie z.B. einem Diskushernie, noch Kundalini Yoga ausüben?

Kundalini Yoga ist im Gegensatz zu anderen Yogatypen durch eine vereinfachte Grundhaltung gekennzeichnet. Der Kundalini Yoga ist daher für Menschen jeden Lebensalters und jeder Kondition gleichermaßen gut durchdacht. Im Kundalini Yoga geht es nicht um die Vollkommenheit des Aufbaus. Beim Kundalini Yoga gehst du vom Vollkommenheitsgedanken weg und erlaubst jedem, seine eigenen 100-prozentigen Fähigkeiten zu entwickeln.

Dabei gibt es einige Probleme, die vor allem die Frau betrifft. Welche Kundalini Yoga Übung kann bei diesen Krankheiten hilfreich sein? Haben Sie als Yogalehrer den Anschein, dass in der Praxis des Yoga tätige Damen ein anderes Körpersinn? Das Motto des Kundalini Yoga lautet: "Es ist dein Recht, zufrieden zu sein" und genauso wollen wir den Damen, natürlich auch den Männer.

Mehr zum Thema