Hallux Socken

Nailux Socken

Mit den VALGO Hallux Socken wird die Fehlausrichtung der Großzehe praktisch korrigiert und der Mittelfuß entlastet. Das Gefühl der Freiheit: Zehensocken mit Hallux valgus. Der Hallux valgus, der Knick-Niederfuß, der Spreizfuß oder die Hammerzehe. Der Laedi Hallux Valgus Socken wird sowohl postoperativ als auch präventiv eingesetzt. Halogen-Valgus-Zehen mit starker Kompressionswirkung im gesamten Vorfußbereich von Knitido.

Oftmals wird die Prädisposition zur Fussform - Hallux vengus - ererbt.

Oftmals wird die Prädisposition zur Fussform - Hallux vengus - ererbt. Dies kann zu Beschwerden, Bewegungsschwierigkeiten und Arthrosen im Mittelfuß-Ophalangealgelenk der Grosszehe führen. Für eine optimierte Pflege des Hallux Walgus steht der Schuhmodell und seine korrekte Passform an erster Front. Achte auf eine weite Basisform (große Zehe sollte gerade stehen), ebene Fersen und darauf, dass kein Andruck auf die Overlegs erfolgt.

Nach der Operation: nach einer Hallux-valgus-Operation, um eine operative Korrektion zu gewährleisten. Ziel der Therapie ist es, den Großzehen entlang der Achse so zu korrekturen, dass die Bewegungen im Gelenkbereich wieder physikalisch sind. Dadurch werden die Beschwerden reduziert und die Entstehung einer Osteoarthritis im Mittelfuß-Ophalangealgelenk der Grosszehe verhindert. Dabei ist es notwendig, die Muskeln zu stärken. Verschiedene Sportarten helfen, die Muskeln zu entspannen und gleichzeitig zu stärken.

Achtung: Wenn Sie zuerst eine kontrollierte Ausführung der Übung anstreben, werden Sie bemerken, dass es nicht so einfach ist, den Muskeln eine bewusste Kontrolle zu geben. Durch die unterschiedlichen Korrektionsstärken können die Hallux Validierungssocken für den entsprechenden Fehlstellungsgrad einzeln eingesetzt werden. Weil die Socken sowohl im Innenbereich als auch in Straßenschuhen zu tragen sind, wird der Korrektureffekt sowohl über einen längeren Zeitabschnitt als auch dauerhaft realisiert.

Die Hammerzehe ist in der Regel nicht erblich, sondern das Ergebnis einer Fehlstellung des Fußes, die durch einen Hallux Valgus oder zu enge Schuhe bevorzugt wird. In einer Hammerzehe (Hallux meleus, Digitus meleus) wird das Großzehengrundgelenk überdehnt und das Großzehengrundgelenk nach vorne gebogen. Die kleinen Zehen haben beim Gehen eine sehr große Bedeutung in der Abstoßungsphase, die mit einer Hammerzehe nicht mehr garantiert ist.

Daher ist eine frühe Behandlung von großer Bedeutung, die bei frühzeitiger Behandlung zu einer Verhärtung der Fußgelenke, langfristig zu Arthrosen und Druckstellen mit erhöhter Hornhauteigenschaft führen kann. Die kleinen Zehen haben beim Gehen eine sehr große Bedeutung in der Abstoßungsphase, die mit einer Hammerzehe nicht mehr garantiert ist. Daher ist eine frühe Behandlung von großer Bedeutung.

Mit diesen Übungsaufgaben sollen die kleinen Zehen mobilisiert und gestärkt werden, um die Deformität zu korrigieren. Mobilisierung kommt zuerst: dann Stärkung der Muskeln: Wichtig: Es ist nicht so leicht, die entsprechende Muskelgruppe zu kontrollieren und die Aufgabe kontrollierbar durchzuführen. Bei erfolgreicher Durchführung der Aktion wäre der nächstmögliche Arbeitsschritt, sie im Stand und dann im Gehen durchzuführen.

Mehr zum Thema