Gots Kleidung

Herrenbekleidung Kleidung

Deshalb setzen nachhaltige Modelabels bei Fairtrade-Kleidung auf Rohstoffe aus dem Fairen Handel. GOTS-Bekleidung wird entlang der gesamten Produktionskette nach ökologischen und sozialverträglichen Standards produziert. bleed ist als GOTS (Global Organic Textile Standard) Unternehmen zertifiziert. Nach welchen Kriterien ist das GOTS-Zertifikat aufgebaut? In unserem Sortiment arbeiten die Etiketten fast ausschließlich mit dem kbA GOTS - Siegel für die Rohstoffe ihrer Kleidung.

GOTT Kleidung. Eine Versiegelung, die unser Verhalten bestätigt.

GOTS-Produkte sorgen für einen besonders hohem Umweltstandard unserer Bekleidung und Gewebe - von der Extraktion der Textilrohfasern über die Färberei/Ausrüstung bis hin zur Produktion (Näherei) sind Trust- und Sicherheitsaspekte über die gesamte textile Wertschöpfungskette hinweg sichtbar. Die GOTS-Norm legt damit die höchsten Umweltanforderungen entlang der ganzen Textilherstellungskette fest.

Die GOTS ist international als der führende Maßstab für die Herstellung von ökologisch produzierten natürlichen Fasern bekannt. Es können nur Stoffe zugelassen werden, die zu mind. 70 Prozent aus reinen natürlichen Fasern hergestellt sind. Genau wie unsere populäre Bio-Baumwolle, vom weichen Fleece bis hin zu empfindlichen Hemden- und Unterwäschequalitäten für Kleidung, die die unverfärbte und ungebleichte Hautstelle schützen.

Neben den Umweltanforderungen müssen auch gerechte Arbeitsplatzbedingungen in der Fertigung herrschen. Dazu gehören zum Beispiel das Ausschluss von Kinder- und Pflichtarbeit sowie gerechte Gehälter.

GOTT

Nach dem Kauf können Sie sich für die kostenfreie Trusted Shopsmitgliedschaft Basic, inkl. Künderschutz bis zu je 100 für den laufenden Kauf sowie für Ihre weiteren Käufe in deutschsprachigen und österreichsichen Geschäften mit dem Trusted Shop-Prüfsiegel registrieren. Bei Trusted Shop PLUS (inkl. Garantie) sind Ihre Käufe auch bis zu 20.000 pro Stück durch den Kündigerschutz (inkl. Garantie) gesichert, für 9,90 pro Jahr inkl. Mehrwertsteuer mit einer Mindestvertragsdauer von 1 Jahr.

In beiden FÃ?llen betrÃ?gt die Dauer des KÃ?uferschutzes pro Kauf 30 Tage. Das Rating "Sehr gut" errechnet sich aus den 13 Trusted Shops Ratings der vergangenen 12 Monaten, die im Ratingmuster ersichtlich sind.

GOTS-zertifiziertes Bekleidungs- und Heimtextilangebot " bei Waschbär

Etwa 47% unserer natürlichen Textilien sind mit dem Gütesiegel GOTS (Global Organic Textile Standard) gekennzeichnet. Dies gewährleistet strikte Umweltstandards von der Rohstofffaser bis zum Endprodukt. Im Jahr 2006 wurde der Globale Bio-Textil-Standard eingeführt, um mehr Klarheit in dieser längeren Prozesskette zu schaffen. Das GOTS setzt einen hohen ökologischen Standard, der durch Sozialstandards erweitert wird.

Zertifizierbar sind Modeartikel, Gewebe, Heimtextilien und andere Textilprodukte, die zu 70 Prozentpunkten aus natürlichen, kontrolliert biologischen Ballaststoffen hergestellt werden. GOTS untersagt in der Textilherstellung gesundheits- und umweltschädliche Farb- und Hilfsstoffe wie toxische Schwermetalle in Verbindung mit formaldehydhaltigen Stoffen. GOTS sorgt durch Kontrollen vor-Ort und Rückstandsanalysen für die Sicherstellung der Normen. In der ersten Ebene (Kennzeichnung: "kbA/kbT" oder "Bio") werden mind. 95 Prozentpunkte Ballaststoffe aus kontrolliert biologischem Landbau oder aus kontrolliert biologischer Viehzucht gefordert und max. 5 Prozentpunkte andere Ballaststoffe angenommen.

In der zweiten Phase (Kennzeichnung: aus X% kbA/kbT-Fasern oder "made with organic") müssen zumindest 70 Prozentpunkte der Faser organisch sein. Bei den übrigen Ballaststoffen dürfen höchstens 10 Prozentpunkte aus synthetischem Material bestehen (Ausnahmen sind unter anderem für Leggings und Sportswear möglich). Rund 47 Prozentpunkte der Naturtextilien von Waschbär sind inzwischen mit dem GOTS-Label ausgezeichnet.

Von diesen erreichen fast 100 Prozentpunkte die erste Etikettierebene.

Mehr zum Thema