Feetup Yoga

Fußauflagen-Yoga

Seit einer meiner ersten Yogastunden fasziniert mich jede Form der Umkehrung. Kurzgesagt: Yoga tut dir gut! Selbst Yoga-Einsteiger können mit dem FeetUp Trainer sofort einen Kopfstand aufbauen. feetup YOGA - Nicht nur auf dem Kopf stehend. Der FeetUp Yogastuhl bringt Ihre Yogapraxis schnell zum Erfolg.

Das erste Mal - Yoga mit dem FeetUp

Es macht mir Spaß, die Sichtweise zu ändern und mag die Kombination aus starken sportlichen Anforderungen und einem absoluten Gleichgewichtssinn in Asanas wie dem Handstand oder dem Kopfsteh. Inzwischen kann ich mit Freude sagen, dass ich zumindest den kostenlosen Kopfsteg mit etwas Routine trainiere. Ich habe als Einsteiger einige Asanas für mich selbst probiert, am besten geleitet von einem YouTube-Tutorial.

Dies kann in den meisten Faellen recht gut funktionieren, aber ich habe erst spaet gelernt, dass viele Lehrkraefte davon abgeraten haben, den Kopfaufsatz als untrainierten Jogi zu ueben. HWS und Hals können übermäßig beansprucht werden, und einige Fachärzte für Orthopädie empfehlen gar, nicht ganz auf dem Kopf zu stehen. In diesem Jahr fand ich unter dem Christbaum den FeetUp-Trainer, einen kleinen Helfer, der eigens für die Praxis des sicheren Kopfstands aufbereitet wurde.

Die " Geschenksidee " kam zu unseren Möbeln aus schwarzbraunem Massivholz und schwarzer Polsterung, zu unseren Möbeln auch ein Inbusschlüssel war in der Packung enthalten. Das FeetUp sieht qualitativ sehr hochwertig und stabil aus und macht sich in unserem Wohnraum zwischen den Spielzeugen meines Sohns sehr gut. Die " Werbe-Lüge " FeetUp macht zunächst darauf aufmerksam, dass Einsteiger mit dem Ausbilder leicht und gefahrlos den Kopfsteg erreichen können.

Aber das ist der große, große Pluspunkt dieses Pseudokopfstandes: Das Gewicht liegt vollständig auf den Achseln und die HWS ist locker. Abgesehen vom bereits genannten Inbusschlüssel (der übrigens nicht abgerissen ist - nehmen Sie das, IKEA!), enthielt die Packung meines FeetUp ein großes Plakat mit besonderen Astanas. Tatsächlich handelt es sich um ganz gewöhnliche Yogastellungen, in die das FeetUp als Hilfe integriert ist.

Obwohl ich ein Yogalehrer bin und nicht viele " Accessoires " benutzen möchte, bin ich froh, den FeetUp® zu Hause zu haben. Aber nicht nur für Einsteiger, auch wenn das Instrument sicherlich die beste Art ist, auf dem Kopf zu stehen.

Sogar geübte Yoga-Freunde können es sehr genießen, besonders wenn sie ihre HWS und ihren Hals ein wenig entspannen wollen. Inspiriert wird das Plakat mit den Asana-Varianten, auf der FeetUp-Website und auf YouTube gibt es auch viele Filme mit tollen Anleitungen. Er wurde nicht in einem Kopfsteg geschrieben, sondern in sehr guter Kooperation mit den sympathischen Mitarbeitern von freigeistschen Produkten, die mir ein kostenloses FeetUp zur Verfuegung stellten.

Mehr zum Thema