Aerial Yoga Kurs

Luft-Yoga-Kurs

Luftakrobatik ist für jeden wirklich möglich. Für den Aerial Yoga im Büro, der in Kiel Workshops gibt, melden Sie sich bitte vorab an, im November hat der erste Wochenkurs begonnen. Beginn; Yoga-Kurse & Reisen. Luftakrobatik im Studio One.

Luftyoga Yoga

Luftakrobatik ist fordernd, unterhaltsam und wirkungsvoll zugleich. In dieser Yoga-Variante spielen die Teilnehmenden die Asanas in einem von der Raumdecke hängenden Stoff und erfahren so ein Gefuehl der Schwerelosigkeit. In einigen Übungsaufgaben setzen die Kursteilnehmer nur ein Fuß in die Trapezhängematte, in anderen hängst du mit dem Kopf nach unten im Zimmer oder lässt den ganzen Leib leicht schwingen.

In die Übung fliessen nicht nur Yoga-Elemente ein - Aerial Yoga beinhaltet auch Technik aus den Sparten Tanzen, Praktizieren und Turnen, um den Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein holistisches Ganztraining zu ermöglichen, bei dem alle Muskeln ansprechen. Aerial Yoga wurde von dem Amerikaner Christopher Harrison aufgesetzt. Mit Aerial Yoga müssen die Beteiligten keine Angst haben, hoch über dem Erdboden zu schwimmen wie die Künstler in einem Leinen.

Dies ermöglicht es den Teilnehmern, viele Übungsaufgaben dort durchzuführen, wo sie mit den Armen oder einem Fuß standhaft auf dem Erdboden standen, um ihr Gleichgewichtsgefühl und ihre Ausgeglichenheit zu erlernen. Spannung und Erholung sowie Training und Dehnung und viel Spass - das ist die Mischung aus Aerial Yoga, dem neuen Fitnesstrend aus den USA.

LEBENSYOGA Probelauf Der Probelauf ist für alle diejenigen bestimmt, die sich nicht ganz sicher sind, ob er für sie geeignet ist! In diesem Kurs - der aus 6 Unterrichtseinheiten besteht - lernen Sie alle Grundübungen des Aerial Yoga. Es wird empfohlen, aufgrund der möglichen Aufregung eine lange Leggins (die zumindest die Kniekehle bedeckt) und ein T-Shirt für alle Luftkategorien (alle Nicht-Pole), d.h. Luftreifen und Luftyoga, zu verwenden.

Luftakrobatik (VK) - Lenneper Gymnastikgemeinschaft 1860 e.V.

Für Aerial Yoga melden Sie sich am besten vorab im Büro an. Der Aerial Yoga kann auch als Einzelunterricht für 19 EUR mitgenommen werden. Den genauen Zeitpunkt Ihres Kurses können Sie in unserem Kursplan nachlesen! 14-99 Jahre Kursgebühr, : Was ist Aerial Yoga? Im Luftyoga werden die Asanas (Yogahaltungen) in einem von der Raumdecke herabhängenden Stoff durchgeführt.

Sogar Einsteiger oder Menschen mit Behinderungen können von dieser Form des Yoga in den Genuss kommen. Zeitplan: Jede Unterrichtsstunde wird mit einer entspannenden Sitzung im Stoff (Savasana) begonnen. Die folgenden vier Grundpositionen des Aerial Yoga sind: Rippe-Hang, Hip-Hip-Hang, Back Straddle und Aerial Bhadrasana. Die Basisübungen werden durch verschiedene Übungsaufgaben abgerundet, bei denen z.B. das Handgelenk, die Schenkel oder der Körper durch das Gewebe festgehalten werden.

Die Lektion endet mit einer Erholungsphase im Stoff, der eine Schweigeminute in einer besinnlichen Sitzposition auf dem Untergrund folgen. Das Vertrauen, dem Handtuch das Körpergewicht zu geben und freizulassen, transportiert das Tragegefühl und die Leichtheit. Fernab von jeglicher Art von akrobatischen Übungen können viele Assanas mit spielerischer Sicherheit durchgeführt werden.

Sämtliche Muskeln des Organismus, einschließlich der tiefen Muskeln und Binden, werden sanft geschult und gestreckt.

Mehr zum Thema