Aerial Yoga Köln

Luftakrobatik Köln

In diesem Fall ist Aerial Yoga genau das Richtige für dich. Die kleine Aerial Yoga Werkstatt am rechten Rheinufer in Köln. Luftyoga ist ein Yogatrend aus den USA, aber auch in Köln kann man diese Form des Yoga im YOGALUFT praktizieren. Jogaluft Aerial Yoga, Köln, Deutschland. Auf Yogaluft finden Sie Aerial Yoga Kurse und Workshops in Köln.

Luft-Yoga-Kurse

Alleine oder in kleiner Runde erleben Sie eine AERIAL YOGA Lehre, die auf Ihre persönlichen Wünsche und Zielsetzungen zugeschnitten ist. Das grundlegende AERIAL YOGA Asanas kann in kürzester Zeit gelernt werden. Der Unterricht - allein oder in kleiner Runde - unterstützt Sie aufgrund des ausgeprägten Individualisierungsgrades bei der (Weiter-)Entwicklung Ihrer persönlichen Yogapraxis und stärkt Ihr Körperbewusstsein, Ihre Haltung und Ihr Selbstverständnis.

Der individuelle Unterricht ist mit dem persönlichen Lernen zu vergleichen und ist die originellste Art, Yoga zu erleben. Der neue geschlossene Aerial Yoga Lehrgang beginnt am Wochenende 2019 im Atelier "Haus der Schildkröte". Sollten Sie jedoch verwundet oder schwer erkrankt sein, fragen Sie Ihren Hausarzt, ob Sie AERIAL YOGA machen können.

Bushaltestelle Moltkestr. mit der Buslinie 136 / 146 bis zur Bushaltestelle Roonstr. Wenn Sie mit dem PKW anreisen, gibt es in der Gegend nur Parkmöglichkeiten. Deshalb ist es sehr zu empfehlen, einen Parkplatz über Ampido zu buchen (ca. 0,5-1 EUR pro Stunde): Wenn Sie mit dem PKW anreisen, gibt es in der näheren und weiteren näheren und weiteren Umland.

Yogaschule in Köln Sülz

Der Aeriale YOGA ist eine völlig neue Form, Yoga zu erleben: YOGAS IN DER ANTWORT! Eingehüllt und von einem großen Stoff festgehalten, hängen Sie in der Höhe und spielen mit der Gravitation in den Asanas (Yoga-Haltungen). Es wurde bekannt als Anitgravity Yoga, Flying Yoga oder Swing Yoga. Sie verbindet die klassische Yoga-Asanas mit Gestalten aus der Stoff- und Zirkusakrobatik ebenso wie mit Gestaltungselementen aus dem so genannten AcroYoga (Partner-Yoga).

Mit dem AERIAL YOGA Stoff und der Gravitationskraft kann der Praktizierende die rechte Balance von Stärke, Beweglichkeit, Leichtigkeit, Spass und Erholung für das AERIAL YOGA Training wiederfinden. Mit Hilfe des AERIAL YOGA-Tuches ist es nun auch für Anfänger möglich, Stellen zu besetzen, die sonst nur geschulten und gut gestreckten Yogis und Yoginis zur Verfügung stehen.

Fortgeschrittenen können die klassische Yoga-Asanas auf völlig neue Weise erleben, ihren Blick weit öffnen und völlig neue Horizonte kennen lernen. Ein weiteres besonderes Merkmal der AERIAL YOGAS sind die so genannten "Rückwärtsanschläge". Der Korpus liegt kopfüber im Stoff oder in der Ausstrahlung. Das Hängemattentuch AERIAL YOGA ist eine Hängemattenart, die an einem oder zwei Stellen an der Deckenkonstruktion, einem Träger oder einem Obstbaum angebracht wird.

AERIAL YOGA Tücher bestehen aus einem Trikotgewebe (Lycra) und sind knapp vier Meter lang bei einer Breite von drei Metern. Es ist also möglich, dass Sie sich ganz in den Lappen legen können - zum Beispiel in Savasana, der letzten Entspannung. Verstehen Sie das AERIAL YOGA Kleidung als Ihren Begleiter während der AERIAL YOGA Lektion.

Sie können viel Gewicht in das AERIAL YOGA-Gewebe übertragen. Im Rahmen des AERIAL YOGA Trainings stecken wir Einzelkörper in das Gewebe oder unseren ganzen Leib in das Gewebe. Fest in das AERIAL YOGA-Gewebe gehüllt, machen wir viele Isanas her. Wir schwenken und schwenken auch in oder mit dem AERIAL YOGA-Gewebe.

Auch das AERIAL YOGA-Gewebe wirkt akupressurierend und regt Ihre Haarknoten, die Energiebahnen Ihres Körpers an. In diesem Fall ist die Registrierung bindend und kann nur 24 Std. im Voraus storniert werden, da sonst die Uhrzeit in Rechnung gestellt werden muss. Ein 120-minütiges, gewichtsloses Flugerlebnis für Yoga-Anfänger und -Oberstufe - lassen Sie Ihre alltäglichen Sorgen los und fliege mit uns!

Mehr zum Thema